Über Uns


Die Grundschule Neunkirchen am Potzberg liegt im Pfälzer Bergland,
nicht weit von der Kreisstadt Kusel entfernt. Die höchste Erhebung des Westpfälzer Berglandes,
der Potzberg (562 m) gab der einzügigen Grundschule ihren Beinamen POTZBERGSCHULE.

Zur Zeit besuchen 60 Schüler und Schüler/innen unsere idyllisch gelegene Grundschule aus den Ortsgemeinden:

  • Neunkirchen
  • Föckelberg
  • Oberstaufenbach
  • Niederstaufenbach
  • Bosenbach

In unserer Schule befindet sich
die Gemeinde- und Schülerbücherei, in der einmal pro Woche die
Möglichkeit der Buchausleihe besteht.

"Ein Revierförster vom Forstamt Kusel steht allen Klassen zur Verfügung,

wenn es um das Thema Wald geht.

 

Des weiteren bietet die Musikschule Kuseler-Musikantenland

e.V. Flöten- und Instrumentalunterricht für interessierte Kinder in unserer Schule an. Im Juli 2014 wurde

die Potzbergschule als "Musikantenlandgrundschule" ausgezeichnet.

 

In der ersten Woche des Monats bereiten die Eltern ein gesundes Frühstück für die Kinder vor.

 
Die Schule beteiligt sich an der Aktion "Sammeldrache" der Stiftung Lesen und sammelt fleißig

leere Kartuschen und Druckerpatronen. Ebenso können Altbatterien bei uns abgegeben werden.



Die POTZBERGSCHULE pflegt eine

Partnerschaft mit der französischen
Ecole Elémentaire in Diges/Burggund.


Die POTZBERGSCHULE lebt ein ganzheitliches Verhältnis von:

Schulleben, Erziehung und Unterricht.

Die folgenden vier Ebenen erziehenden Unterrichts, auf denen in der Schule Wissen, Erleben und Werteerhaltungen miteinander in der Verbindung gebracht werden können, bilden die pädagogische Grundorientierung an der POTZBERGSCHULE:

  • Normen und Werte in der Erziehung
  • positives Lehrer-Schüler-Verhältnis / handlungsorientierte Methoden im Unterricht
  • Einzelfallhilfe / Konflikte und Problerne werden im Unterricht aufgegriffen
  • Schule als Lebensraum / Übernahme von Verantwortung. 

Genau so wichtig was die Kinder lernen ist uns aber, wie die Kinder lernen. Die Förderung einer positiven, aktiv-entdeckenden und sozialen Lerneinstellung, welche die Kinder befähigt, lebenslang hinzu- und umzulernen, ist daher Kernaufgabe und didaktische Grundorientierung für die Arbeit an unserer Schule.


Ausgehend von den Pädagogischen und didaktischen Leitbildern hat sich die 
POTZBERGSCHULE in Zusamenarbeit mit Lehrern, Eltern und Schülern folgende Leitsätze gesetzt: 

  • Durch unsere exponierte Lage berücksichtigen wir die Natur und Umwelt in unserer täglichen Unterrichtsarbeit.
  • Wir vermitteln den Schülern grundlegendes Wissen als Basis für ihre schulische Laufbahn.
  • Wir öffnen uns für eine lebendige Begegnung mit anderen Kulturen.
  • Durch kollegialen Teamgeist erreichen wir unsere Ziele.
  • Wir legen Wert auf Weiterbildung und sind stets offen für neue Lehr- und Lernformen.
  • Wir begegnen den Eltern als Partner, teilen mit ihnen die Erziehungsarbeit und binden sie aktiv in die Gestaltung des Schullebens ein.
  • Wir suchen die Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen und kommunalen Einrichtungen.
  • Beiteiligung am Weihnachtsmarkt der Ortsgemeinde Neunkirchen
  • Schulfeiern im Jahresablauf - jährlich ein größeres Projekt in Zusammenarbeit mit den Eltern.
  • Teilnahme am Känguruwettbewerb
  • Teilnahme an der Forschungswerkstatt im Pfalzmuseum für Naturkunde auf Burg Lichtenberg
  • Projekttage
  • Jekiss- Projekt (Jedem Kind seine Stimme)
  • Lesewettbewerb (alle 2 Jahre)


Wir nutzen verantwortungsvoll die Mittel der öffentlichen Hand, pflegen gute und vertrauensvolle Kontakt und bemühen uns jederzeit um Transparenz gegenüber der Öffentlichkeit.

Betreuende Grundschule

 

 

 

 

 

 

 

 

Betreuungszeiten

im Schuljahr 2017/18:

 

Morgens von:  07.00 - 08.00 Uhr
Mittags von:   12.00 - 16.00 Uhr
Telefon 06385 - 41 52 03

Anschrift der Schule

Grundschule Neunkirchen am Potzberg
Finkenbergstrasse 7
66887 Neunkirchen am Potzberg
Tel.: +49 (0) 63 85 – 52 83
Fax.: +49 (0) 63 85 – 415205
e-mail : 

Potzbergschule-Neunkirchen@web.de
Internet: 

http://www.gsneunkirchen.jimdo.com

Unsere Bücherei

Schul- und Gemeindebücherei Neunkirchen am Potzberg
Finkenbergstr. 7, Grundschule, 66887 Neunkirchen am Potzberg

 

Öffnungszeiten:


Dienstags von 18 bis 19 Uhr .

 

In den Ferien geschlossen !

Besondere Angebote: Tonbandkassetten DVD 

2001 wurde die Bibliothek nach zweijähriger Pause wieder eröffnet.

 


Die Bücherei steht allen Einwohnern der Gemeinden

  • Oberstaufenbach,
  • Niederstaufenbach,
  • Föckelberg und
  • Neunkirchen am Potzberg

zur Verfügung. 

Schulkinder können sich Bücher auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten ausleihen. 

Der Bestand umfasst mehr als 1500 Titel. Nicht nur für Kinder -
sondern auch für Erwachsene.
Nachschlagewerke - Romane - Sachbücher - SF und auch einige Titel des Neunkirchener Autors Armin Otto Huber.
Auch neue Medien - wie eine DVD mit den Sachgeschichten 
von der Maus oder die Geschichten der Augsburger Puppenkiste- sind zu leihen.